Die Band Jeden Tag Silvester ist seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums nicht zu übersehen. Die vier Jungs aus Schleswig Holstein gehen ihren Weg über eigene ausverkaufte Clubkonzerte, z.B. in der Hamburger Prinzenbar sowie über riesige Support-Shows von Musikern und Bands wie Silbermond, Johannes Oerding und Mark Forster. Mit ihrem deutschen Pop, der die Tiefe nicht scheut und den Frohsinn sucht, laden Jeden Tag Silvester auf ihren Konzerten zum Träumen, Nachdenken und Mitsingen ein. Wir haben ihnen anlässlich der Single „Dein Glück“ unsere „10 Fragen an“ gestellt.

1. Wie würdet Ihr den Erschaffensprozess Eurer neuen Single charakterisieren?

Der Song ist nach unserem ersten Support-Konzert für die Band Silbermond entstanden. Wir kamen von der Bühne und hatten so viel positive Energie erlebt, die wir sehr schnell im Anschluss im dem Song „dein Glück“ aufgeschrieben haben. Das Publikum kannte uns nicht und alle haben laut mitgesungen. Das war ein besonderer erster Abend vor großem Publikum.

2. Eure Single heißt „Dein Glück“. Welche Idee steckt hinter dem Namen?

Für jeden Menschen bedeutet Glück etwas anderes, wir vier haben es gemeinsam, u.a. in der Musik gefunden. Es ist einfach ein Geschenk mit vier Freunden die Bühnen der Republik zu bereisen.

3. Wie ist Eure Erwartungshaltung mit der Single?

Es ist unsere vierte Single aus dem aktuellen Album und wir freuen uns, dass es auch der Song für unseren Auftritt beim BuViSoCo am 29.08.2015 in Bremen sein wird. Wir sind für das Bundesland Schleswig-Holstein am Start und das Timing hätte besser nicht sein können.
[Anmerkung der Redaktion: Die Band ist mit ihrer Single auf einem guten 10. Platz gelandet.]

4. Wie kann man generell sagen, entsteht ein typischer Song von Euch, von der Inspiration bis hin zum fertigen Song?

Die ursprünglichen Ideen entstehen durch unseren Sänger Bertram, der mit sehr offenen Augen durch die Weltgeschichte läuft und viele alltägliche Themen in Texte verbaut. Zusammen arrangieren wir die Songs dann in ein Soundgewand, dass uns allen gefällt.

5. Warum sollte man Euch unbedingt live anschauen?

Wir sehen uns absolut als Live-Band. Da kommen wir her und da sind wir auch am liebsten. Die Emotionen im Zusammenspiel mit dem Publikum geben uns unglaublich viel und jeder Auftritt hat auch immer eine ganz eigene Dynamik.

6. Welche drei Dinge sollten Eurer Erfahrung nach auf keinem Fall im Tourgepäck fehlen?

Da stehen oben die Hörbücher von Heinz Strunk und Studio Braun. Neben einem Kasten Bier sind auch Platten von Coldplay herzlich Willkommen.

7. Welches Lied hättet Ihr gerne selbst geschrieben und warum?

Dazu gehört auf jeden Fall der Song „Viva la Vida“ von Coldplay! Einfach, weil´s eine so stimmungsvolle Hymne geworden ist ;-)

8. Mit wem würdet Ihr gerne mal zusammen ein Stück aufnehmen?

Eine Zusammenarbeit mit Musikern wie Johannes Oerding oder Gregor Meyle würde uns allen sehr gefallen.

9. Wo seht Ihr Euch und Eure Musik in 10 Jahren?

Nach vielen, vielen Touren durch die Lande sitzen wir gemeinsam am See und sind immer noch so unglaublich gute Freunde wie heute. Dann hätten wir für unser Gefühl viel richtig gemacht.

10. Vervollständigt bitte den folgenden Satz: Musik ist für mich die Welt, weil …

Musik ist für uns die Welt, weil es in nahezu jeder Lebenssituation für dich da ist. Eine reine Faszination!

Homepage: www.jedentagsilvester.de
Facebook: www.facebook.com/jedentagsilvester

Interview: Marius Meyer (Ausnahme: erster Absatz bis „…Mitsingen ein.“)
Bild: Pressefreigabe