Beiträge als RSS-Feed

Monthly ArchiveNovember 2012



Konzertberichte Dennis on 30.11.2012

Ina Müller + Wallis Bird – 27.11.2012, Koblenz

Koblenz ist, die „Schängel“ (in Koblenz Geborene) mögen mir das verzeihen, eher eine zwar schöne, aber auch recht gemütliche Stadt am Rhein. Zwar kann man hier in den verschiedenen Clubs einige der interessantesten Acts sehen, aber es geschieht eher selten, dass sich ein Star aus Film und Fernsehen dazu durchringt, der Stadt am Deutschen Eck einen Besuch abzustatten. Umso schöner ist es, wenn diese Besuche so schön sind wie beim Konzert der Ina Müller, jener Moderatorin von der absolut zu Recht mit einen Grimme-Preis ausgezeichneten Sendung aus einer kleinen Kneipe in Hamburg, dem „Schellfischposten“, stets verstärkt mit einem Shantychor. Der Shantychor muss an diesem Abend in Hamburg bleiben, aber ihre Band und die beiden Sängerinnen sind brillant. Continue Reading »

Interviews Marius on 30.11.2012

Interview mit David Wonschewski

Gewissermaßen ist dieser Beitrag Werbung, sagen wir es mal so, wie es ist. Aber wir freuen uns, einen Autor in unseren Reihen zu haben. David Wonschewski, der uns auf dieser Seite schon seit vielen Jahren mit hochwertigen Texten erfreut, ist unter die Autoren gegangen und veröffentlicht dieser Tage seinen Roman Schwarzer Frost. Das dazugehörige Verlagsinterview veröffentlichen wir daher an dieser Stelle sehr gerne. Ein Interview über die Schattenseiten des Lebens, das viele interessante Einblicke gibt und einem interessante Standpunkte eröffnet, die zum Nachdenken anregen. Wir wünschen viel Spaß bei der lohnenswerten Lektüre! Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Fabian on 30.11.2012

Jeff Wayne’s Musical Version Of The War Of The Worlds – The New Generation

Es gibt offenbar Leute, die werden einzig und allein von einer musikalischen Vision ein Leben lang angetrieben. Dazu gehört wohl auch Jeff Wayne, Keyboarder und Komponist, ferner Mastermind hinter einem der bekanntesten Rock-Musicals aller Zeiten, namentlich The War Of The Worlds, basierend auf dem gleichnamigen Roman von H.G. Wells, der bereits unzählige Filme und weitere mediale Interpretationen (unvergessen das Radiospiel von Orson Welles) nach sich zog. Nun erscheint, auf zwei CDs und in einem wunderschönen Digipack, die New Generation des Prog-Rock-Musicals, überarbeitet und mit neuer Besetzung. Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 30.11.2012

Loreen: die neue Single „My Heart Is Refusing Me“

Sie ist ohne Zweifel einer der aufregendsten skandinavischen Acts, die jemals beim renommierten Eurovision Song Contest angetreten sind – kein Wunder also, dass die schwedische Popsensation Loreen den ESC in diesem Jahr mit fliegenden Fahnen für sich entschieden hat! Mit ihrem Winning-Track „Euphoria“ verkaufte das Ausnahmetalent mit den marokkanischen Wurzeln über 1 Million Einheiten (alleine in Deutschland gingen mehr als 500.000 Copies über die Ladentische!), stieg in 18 (!) Ländern auf Platz 1 der Charts und wurde auch international geradezu mit Platin und Gold überschüttet (u.a. ganze 5 Platin-Awards in Schweden, sowie in Deutschland, Dänemark, der Schweiz…). Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 30.11.2012

Sing um dein Leben: das Video zu „Aim High“

„Aim High“ ist die zweite Single aus dem Album „Sing Um Dein Leben“, das am 12. Oktober 2012 vom gleichnamigen Bandprojekt veröffentlicht wurde. Das Bandprojekt „Sing Um Dein Leben“ ist aus dem Team von Xavier Naidoo entstanden, das er 2011/2012 als Coach in der ersten Staffel der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ betreute. Begeistert von den Sängern, ihrer Energie und Kreativität ermutigte Xavier seine Teammitglieder, Songs zu schreiben und die gemeinsame Arbeit im Studio aufzunehmen. Herausgekommen sind 13 schöne Songs, die den Facettenreichtum von „Sing Um Dein Leben“ unter Beweis stellen. Continue Reading »

Neuigkeiten Marius on 29.11.2012

Muse: Deutschland-Shows, 3. Single und Gewinnspiel

Am 28. September zündeten Matthew Bellamy, Dominic Howard und Chris Wolstenholme aka Muse die nächste Stufe ihrer immer steiler aufsteigenden Karriere-Rakete: Mit „The 2nd Law“ veröffentlichte das Trio sein 6. Studioalbum. Das Album bietet viele Neuerungen, von DubStep-Einflüssen über breit angelegte Orchestrierungen bis hin zu den ersten von Basser Wolstenholme geschriebenen und gesungenen Songs und landete gleich auf Anhieb auf Platz 2 der deutschen Album-Charts. Wir verlosen an dieser Stelle zweimal das Album, dazu zwei Shirts und zwei Stoffbeutel von Muse! Continue Reading »

Konzertberichte Dennis on 29.11.2012

Garbage – 26.11.2012, Köln E-Werk

Garbage sind ein bisschen wie alter Wein: Mit den Jahren werden sie immer besser. Allen voran Frontfrau Shirley Manson, die mit ihren 46 Lenzen noch immer als Sexsymbol auf die auch nicht mehr ganz so jungen Fans wirkt. Wenn Sie im Mini mit schwarzen Stiefeln und rotem Lippenstift auf leichenblass geschminkter Haut verzückend die großen Hits ihrer Band Garbage singt, dann fragt man sich, ob das wirklich schon 17 Jahre her ist seit dem Durchbruch mit der CD Garbage… Am Alter der männlichen Bandkollegen kann man dann schon deutlicher den Zahn der Zeit nagen sehen und so manches Wohlstandsbäuchlein kann man unter den T-Shirts sehen. Das gilt aber auch für die Fans… Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Tristan on 29.11.2012

Synthetica – The end of it all

Bald ist es soweit: Der 21.12.2012 rückt näher und Synthetica wollen das nochmal allen mit industriellen Klängen ins Bewusstsein rufen. Wie die Welt untergehen soll, das ist zwar nicht wirklich klar, aber immerhin gibt es genug Theorien, die man im Netz finden kann. Und einige werden auf dem Album dann auch behandelt: Seien es ein interstellarer Krieg am Rande des Universums, schwarze Löcher oder einfach nur göttliche Eingebung. Möglichkeiten gibt es also genug und es gibt ja genug Prophezeiungen und Wissenschaftler haben sich mit möglichen Szenarien beschäftigt – und nun auch Synthetica. Continue Reading »

Audiovisuell &Rezensionen &Tonträger Dennis on 29.11.2012

Musikladen – Doppel-CDs und DVD-Box

Der Musikladen war von 1972 bis 1984 eine deutsche Fernsehinstitution. Von Mike Leckebusch produziert, war er nicht nur ein würdiger Nachfolger des altehrwürdigen Beatclubs mit Uschi Nerke, sondern ebnete auch die Karriere von Margarete Schreinemakers, die mit der frechen Sendung Extratour, dem Nachfolger des Musikladens, ihr Debüt im deutschen Fernsehen gab. Es gab nicht viele Musiksendungen zu Beginn der 70er. Später erst gab es den legendären Rockpalast mit seinen Rocknächten und Livekonzerten und es gab die Blödelshows wie Plattenküche mit Frank Zander und Helga Feddersen und danach Bananas, aber es sollte noch lange dauern, bis sich Formel Eins und vor allen Dingen MTV und VIVA einen festen Platz in der deutschen Fernsehkultur suchen und finden konnten. Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Marius on 29.11.2012

Emily Morgan – Christmas Time

Okay, bringen wir uns vorweg mal wieder in Einklang mit der Realität. Jedes Jahr wieder denkt man sich, dass es mit dem Weihnachts-Trubel früher losginge als im Jahr zuvor. Und im Jahr zuvor. Und im Jahr zuvor. Und… Wäre dem allerdings wirklich so, würden wir das ganze Jahr Weihnachten haben und vermutlich auch in jedem Monat den 24. feierlich begehen. Trotzdem: Irgendwie wird man dennoch jedes Jahr wieder überrollt von der Weihnachtslawine, die allerorten auf einen losgelassen wird. Und nun mischt sich da auch noch Emily Morgen mit Christmas Time ein. Eine 16-jährige Zufallsentdeckung von Songwriter Thomas Pihale, der ihr diesen Song daraufhin auf den Leib schneiderte. Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 29.11.2012

Birdy: die Single zu „People Help The People“

BIRDY war gerade mal 15 Jahre alt, als sie ihr einzigartiges Debüt-Album aufnahm, das mit einer ganzen Reihe von wundervoll intensiven Interpretationen eines wirklich coolen Repertoires überraschte: Songs von The National, Phoenix, The Postal Service oder James Taylor gewinnen in BIRDYs Versionen völlig neue Dimensionen. Auf einer nahezu komplett ausverkauften Deutschlandtour zeigte BIRDY jüngst, dass sie diese Intensität auch auf der Bühne erreicht. Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 29.11.2012

FrancoMusiques Live! – Dezember 2012

Die FrancoMusiques Live! Tour geht in die zweite Runde! In Zusammenarbeit mit dem Institut Français, dem Bureau Export und dem Cornelsen Verlag schickt mightytunes dieses Jahr Alex Beaupain und Liza Manili ins Rennen. Alex Beaupain ist auf der 2012/13 Kompilation mit dem Lied ‘Plus de peur que de mal’ vertreten. Er sagt, dass er über das Schreiben von Liebesliedern sei- ne Identität als Songschreiber und Komponist gefunden hat. Weitere Infos: http://www.facebook.com/alexbeaupain Continue Reading »

Interviews Marius on 28.11.2012

Hamburg, die Zweite – Im Gespräch mit Felix Meyer

Nachdem er bereits im März 2012 in Hamburg auf Kampnagel das Publikum sehr zu begeistern wusste, spielt er kurz vor Weihnachten ein zweites an selber Stelle. Wir freuen uns, mit Alternativmusik.de die Show in Hamburg mit zu präsentieren und haben dies zum Anlass genommen, uns einmal mit Felix Meyer über die Show in Hamburg, das Hamburger Publikum, die Unterschiede von Straßenmusik und Clubshow, die weiteren Pläne und weitere Pläne zu unterhalten. Viel Spaß mit dem vorliegenden Interview – und natürlich auch bei der Show auf Kampnagel! Continue Reading »

Audiovisuell &Rezensionen Dennis on 28.11.2012

Patti Smith – Live at Montreux 2005

Die „Godmother of Punk“ auf dem berühmtesten Festival der Schweiz, das muss ein Meilenstein sein, wenn die Sängerin, Malerin, Schriftstellerin und noch vieles mehr sich aufmacht, um ihre Songs zu spielen. War es natürlich auch, es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, wie Patti Smith das Publikum unterhält und ihre Begleitband, die aus dem Urgestein Lenny Kaye, der schon 1975 bei der ersten LP der Patti Smith Band angehörte, und Jay Dee Daugherty (Schlagzeug), Tom Verlaine (Gitarre), Tony Shanahan (Bass, Keyboards, Gesang) die charismatische Stimme von Patti Smith veredelt. Mit einer geschickt arrangierten Mischung aus Stücken aus der damals jüngst erschienenen CD Trampin‘ und ihren Hits konnte Patti Smith begeistern. Continue Reading »

Audiovisuell &Rezensionen &Tonträger Marius on 28.11.2012

The BossHoss – Liberty Of Action (Black Edition)

Das Thema „Credibility unter besonderer Beobachtung von The Voice Of Germany“ überlassen wir an dieser Stelle einfach mal anderen, das Thema Re-Releases um die Weihnachtszeit herum wurde hier und anderorten auch bereits gewaltig durchgekaut, verlassen wir also einfach mal die Nebenschauplätze und gucken auf die vorliegende „Black Edition“ des letztjährigen The BossHoss-Albums Liberty Of Action. Der Hintergrund zur Neuauflage ist laut Band einfach erklärt. Sie waren sehr beschäftigt, „trotzdem entstanden viele neue Songs und massenweise anderes Material, welches für ein Album zu wenig, für eine kurze EP aber zu viel gewesen wäre. Wir wollten das Zeug nicht ungenutzt herum liegen lassen, da wir erst ab Ende Januar 2013 wieder dazu kommen werden, ein neues Album aufzunehmen.“ Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Tristan on 28.11.2012

Felsenreich – Tanz auf dem Bilderberg

Was haben wir denn da? Eine Pyramide, über der eine Weltkugel schwebt und ein nach eigenen Angaben mehrdeutiger Titel: Man kann zu den Erinnerungen des eigenen Lebens tanzen, die sich zu Bildern formieren und sich zu einem Berg anhäufen, von dem man auf sie herabsieht. Sehr philosophisch und gleichzeitig gibt es noch Konsumkritik in Form eines Liedes namens Black. Deswegen auch die Pyramide, auf der die Weltkugel balanciert und den Neoliberalismus repräsentieren soll. Hier schrammt man natürlich gefährlich nah an Verschwörungsparanoia lang, jedoch scheint das gar nicht so relevant zu sein. Denn das Album funktioniert genau dann am besten, wenn man einfach jegliche Botschaft ignoriert und sich auf die Musik konzentriert. Continue Reading »

Alte Schätze &Rezensionen &Tonträger Marius on 28.11.2012

Smashing Pumpkins – Mellon Collie & The Infinite …

Re-Releases haben aktuell Hochkonjunktur und auch die Smashing Pumpkins machen dabei keine Ausnahme. Während man heutzutage leider oft feststellen muss, dass Pumpkins-Kopf Billy Corgan einem gewissen Größenwahn zu unterliegen scheint, gab es auch Zeiten, in denen dieser berechtigt und zielführend war. Das vierte Album der Smashing Pumpkins, Mellon Collie & The Infinite Sadness, erreichte gerade das Diamond Zertifikat der Recording Industry Association of America, das höchste Verkaufszertifikat der US-amerikanischen Musikbranche. In Zahlen: Mehr als 10 Millionen verkaufte Tonträger. Diese Meldung reiht sich gerade in die aktuelle Wiederveröffentlichungs-Reihe der Band durch EMI Music ein, sodass man nun noch einmal frisch aufpoliert hören kann, wo die Gründe für diesen Erfolg liegen. Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Dennis on 28.11.2012

Zucchero – La Sesion Cubana

„Italia goes Cuba“, oder „Zucchero auf den Spuren des Buena Vista Social Club“. In Kubas Hauptstadt Havanna entstanden die Neuaufnahmen einiger bekannter Zucchero-Nummern, so wie sechs unveröffentlichten Nummern von Adelmo Fornaciari, wie der Italiener bürgerlicherseits heißt. Aufgenommen wurde die kubanische Session von Zucchero höchstselbst und von niemand geringerem als Don Was, einem der berühmtesten Produzenten aller Zeiten, der schon für Bob Dylan, The Rolling Stones, Ringo Starr oder Elton John hinter dem Mischpult saß und der mit seinem Freund Dave Weiss, in den frühen 1980er Jahren, als„Was (not was) selbst einige Hits wie Walk the dinosaur hatten. Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 28.11.2012

HANS 2012: die Preisträger

Sie haben das Rennen gemacht: Deichkind, das Team um Samy Deluxe, Kid Kopphausen, Tonbandgerät, Grand Hotel Van Cleef, Hamburg Live, das Dockville-Festival und der Kinofilm Fraktus sind die HANS- Preisträger 2012. Der Konzertveranstalter Karsten Jahnke erhielt einen Sonderpreis für sein Lebenswerk. Die Verleihung des Hamburger Musikpreises erfolgte am Montag, 26. November, vor rund 500 geladenen Gästen im Musikclub Gruenspan. Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 28.11.2012

Widowspeak: neues Album + Gratis-Download

Das US-Duo WIDOWSPEAK wird Ende Januar sein neuestes Album „ALMANAC“ über Captured Tracks (Vertrieb: Cargo) veröffentlichen. Produziert und aufgenommen wurde der Longplayer von Kevin McMahon (Swans, Real Estate) in einer hundert Jahre alten Scheune im Hudson River Valley in New York und vermischt Indie-Pop mit Psychedelic-Sound-Elementen. Als erste Kostprobe steht bereits jetzt der Song „Ballade Of The Golden Hour“ als GRATIS-DOWNLOAD online. Continue Reading »

Konzertberichte Marius on 27.11.2012

Two Door Cinema Club – 24.11.2012, Hamburg

Einen Tag nach der Show von And One mitsamt drei Support-Acts führte der Weg gleich ein weiteres Mal in die Große Freiheit 36. An einem Samstag, sodass das altbekannte Phänomen auftrat: „Wir essen zeitig!“ Der Two Door Cinema Club spielte auf und hatte dann auch gleich mal zwei Support-Acts mit im Handgepäck, sodass frühes Erscheinen sinnvoll war. Nicht nur, weil die Support-Acts Kowalski und alt-J von hoher Qualität zeugten, sondern auch, weil entgegen der ausgelobten Anfangszeit von 19:30 Uhr der Anfang merklich vorverlegt wurde. Continue Reading »

Alte Schätze &Rezensionen &Tonträger Dennis on 27.11.2012

Rage Against The Machine – XX (Re-Release)

Jede Generation hat ihre Alben, die sie prägen. Sei es Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band von den Beatles aus dem Jahr 1967 oder auch 24 Jahre später Nevermind von Nirvana: beide beeinflussten die Musikhörer auf der ganzen Welt sehr stark. Auch die Alternative Rocker von Rage Against The Machine konnten im selben Jahr mit ihrem Debütalbum die Welt verändern, mit Klängen, die man so noch nicht gehört hatte. Rage Against The Machines erstes Album war ein Manifest und auf der Gitarre des RATM-Gitarristen stand nicht umsonst „Arm the hopeless“. Wie Tom Morello auf dem Album seinem Instrument Töne entlockt, die man bis dato noch nie gehört hatte, das trug zum unglaublichen Erfolg dieses legendären Albums mit bei. Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Marius on 27.11.2012

Fox Named King – Feiertage

Vor etwa einem Jahr rezensierten wir an dieser Stelle bereits die EP Mitten ins Herz, nun ist es soweit: Nach zwei EPs veröffentlichen die Musiker Ecke Heidelberg/Stuttgart nun ein Debüt-Album, das mehr Fragen aufwirft als man Antworten parat hat. Das klingt zunächst negativ, ist aber eigentlich gar nicht so gemeint, denn es spiegelt nur reale Zustände wider. Negativ sind also eher die bezeichneten Zustände, die Musik gar nicht. Zwar wissen Fox Named King um das Gefühl der Verlorenheit und Ratlosigkeit in der heutigen Welt, aber ihre Antwort darauf ist verblüffend einfach: Feiertage! Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 27.11.2012

Jimi Hendrix: Re-Release von „People, Hell & Angels“

Experience Hendrix LLC und Legacy Recordings, eine Abteilung von Sony Music Entertainment, kündigen den Release von „People, Hell & Angels“ an. Dieses neue Album enthält zwölf bisher unveröffentlichte Studioaufnahmen der Gitarrenlegende Jimi Hendrix. 1968 war Hendrix auf der Suche nach neuen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten. Während seine Experience mit zwei Alben in den US Top Ten vertreten und zu einem der begehrtesten Live-Acts avanciert war, arbeitete er hinter den Kulissen mit alten Freunden und unterschiedlichen Besetzungen an neuen Songs. Auf „People, Hell & Angels“ (VÖ: 1. März 2013) erhält der Hendrix-Fan erstmals einen hochinteressanten Einblick in diese Schaffensphase des Ausnahmegitarristen. Continue Reading »

Neuigkeiten PR on 27.11.2012

PDR präsentieren das Video zur Single „Drive“

Erst letzte Woche haben die Jungs von PDR ihre erste Single „Drive“ vorgestellt und ab heute gibt es auch das passende Video dazu. Darin machen sich drei junge Männer, mit Schnauzer und Zylinder, per Anhalter auf den Weg nach Atlantis und werden auf ihrer abenteuerlichen Reise von einer jungen Frau netterweise ein Stück mitgenommen. PDR sieht man in Livesequenzen ebenfalls in Aktion. Damit geben sie einen guten Vorgeschmack auf die kommenden Konzerte, die sie mit Darwin Deez und In Golden Tears spielen werden. Continue Reading »

Konzertberichte Marius on 26.11.2012

And One + Gäste – 23.11.2012, Hamburg Große Freiheit

Da reibt man sich beim Blick auf die Einlass-Zeit schon mal die Augen. 16:30 Uhr verkündeten Band und Veranstaltungsort übereinstimmend. Während der eine oder andere noch bei der Arbeit weilte, ging es in der Großen Freiheit 36 schon munter los, damit !distain, Melotron, Welle:Erdball und And One ihr Set wie gewünscht spielen können, bevor am späteren Abend dann auch pünktlich der Disco-Betrieb losgehen soll. Etwas, das außerhalb des Einflussbereichs der Künstler liegt, weshalb wir es an dieser Stelle dabei belassen und uns ins Vergnügen stürzen… Continue Reading »

Konzertberichte Dennis on 26.11.2012

Mark Forster + Mia Diekow – 21.11.2012, Köln Luxor

Einer der neuen Helden des deutschsprachigen Singer/Songwriter-Tums ist der Pfälzer Mark Forster, der mit seinem Debüt Karton gerade einen steilen Aufstieg hinlegt und sich hinter den anderen deutschen Vertretern der gerade so angesagten Bewegung nicht zu verstecken braucht. Im Gegenteil: Keinen Deut schlechter als alle anderen erobert Forster vom ersten Moment an das gut gefüllte Luxor. Mit seinen emotionalen Texten schafft Mark Forster es, eine enorme Authentizität zu verbreiten. Und dass der Pfälzer mit seiner spontanen und lockeren Art ungemein gut ankommt, das ist den meisten schnell klar. Dass der ehemalige Pianist und Sidekick von Kurt Krömer eine Rampensau ist, das spürt man vom ersten Moment an. Continue Reading »

Audiovisuell &Rezensionen Dennis on 26.11.2012

Coldplay – Live 2012

Es ist immer schwer, einem Ranking irgendetwas Nachhaltiges zu entnehmen. Welche Kriterien soll man ansetzen, um die „Beste Band“ oder das „Beste Livekonzert“ zu bewerten? Was aber fernab aller rein subjektiven Empfindungen ist, das sind die Verkaufszahlen und die Besucher einer Tour, denn die stehen wie in Lavastein gemeißelt und da zählen Coldplay nun wirklich zu den ganz Großen ihrer Branche. Mit über 60 Millionen Tonträgern und ausverkauften Konzerten rund um den Erdball haben Chris Martin, Johnny Buckland, Will Champion und Guy Berryman schon lange den wohlverdienten Erfolg. Nun erscheint mit Live 2012 eine neue DVD/CD, die einen intimen Einblick hinter die Kulissen einer höchst erfolgreichen Tournee bietet. Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Marius on 26.11.2012

Kate Nash – Death Proof EP

My Best Friend Is You liegt nun bereits zweieinhalb Jahre zurück, da wurde es für Kate Nash Zeit, mal wieder ein Lebenszeichen von sich zu geben. Ein neues Album ist zwar noch nicht in den Startlöchern, aber immerhin: Mit Death Proof erscheint nun auf digitalem Wege eine EP mit insgesamt fünf Stücken, bei denen man sich hinterher vergewissert fühlen kann, dass Kate Nash tatsächlich in letzter Zeit nicht untätig war. Was man auch merkt: Diese EP erscheint keinesfalls nur, um mal eine neue EP herausgebracht zu haben – die Stücke sind ausgereift, präsentieren die Londonerin von ihrer rockigen Seite und können zudem überraschen. Continue Reading »

Rezensionen &Tonträger Dennis on 26.11.2012

Dr. Ring Ding Ska-Vaganza – Piping Hot

Da ist er wieder, der Herr Doktor. Bandmitglied bei den Ska Veteranen El Bosso & the Ping-Pongs, er sang mit den H-Blockx bei der Coverversion des Johnny Cash-Klassikers Ring of Fire und spielte schon mit den ganz Großen der Ska-Welt wie den Skatalites zusammen. Nun ist es wieder Zeit für eine wunderbare Platte und was kann es im Winter Besseres geben als ein Album mit heißen Rhythmen? Die Ska-Vaganza sind eine internationale Band und bestehen aus Mitgliedern der Freedom Street Band (Barcelona), dem Deutschen Mathias Demmer, den man von einer der erfolgreichsten deutschen Ska-Bands, den Busters, kennt, und Markus Dassmann von The Senior Allstars, dem Spanier Genis Bous (Grammophone Allstars) und der amerikanischen Sängerin Stephanie K., dem jungen Trompeter Bruno Calvo aus Càdiz, Vibraphonist Altfrid M. Sicking und Markus Paßlick an der Percussion. Continue Reading »

Nächste Seite »