Nachdem Blank & Jones 2014 im Rahmen ihrer so8os [so eighties] Serie unter anderem die Artist Edition für Alphaville und die ZTT Sammlung veröffentlicht haben, steht als erstes Soundcolours Release 2015 nun endlich die Fortsetzung der erfolgreichen Compilation Serie mit dem sehnsüchtig erwarteten Volume 9 an. Natürlich wurden die 1,5 Jahre zwischen Volume 8 und Volume 9 genutzt um weitere, auf CD bisher unveröffentlichte Schätze von den Original Master Tapes zu überspielen. Vorab seien schon einmal diese kleinen Appetizer verraten: The Cure – „Pictures Of You (Extended Re-Mix)“, John Waite „Missing You (Extended Version)“, Joe Cocker „You Can Leave Your Hat On (Extended Dressed Mix)“.

Auf 3 CDs wird es aber auch erstmals besonders gesuchte Dub Versionen einiger ausgesuchter Künstler wie z.B. New Order geben. Natürlich wieder mit 40-seitigem Booklet inkl. aller Original Cover Artworks und ausführlichen Liner Notes der Kuratoren Blank & Jones. Das Warten hat sich gelohnt!

Erscheinungstermin: 06. Februar 2015

Pre-Order:

JPC: http://bit.ly/1wHT8sg
Amazon: http://amzn.to/1w2hKHi

Text: Pressefreigabe