Die Reise der Versenker geht weiter. Diesmal bewegen sich die Drei durch die virtuelle Welt und stellen fest, dass sie wohl „für immer Online“ bleiben werden. In ihrem neuen Song „Online“ surfen sie durch das Leben eines Menschen, der aus der Dauerkommunikations-Spirale sozialer Netzwerke nicht mehr ausbrechen kann oder es gar nicht erst versucht. „Online läuft die Welt“ und ein Dasein ohne Internet ist unvorstellbar geworden. Die Datenflut im „Bund für´s Leben“ wird erst „spätestens im Sarg“ beendet.

Die Versenker haben die Produktion ihres zweiten Albums teilweise durch „Crowdfunding“ finanziert und ihre erste Station auf dem Weg zum Ziel heißt „Online“. Die Fans surfen also mit den Jungs los und mit der ersten Single im Gepäck geht es auf der gleichen musikalischen Welle weiter. Die Versenker-Fan-Verbindung findet bei zahlreichen Konzerten zeitweise real, aber „online“ wahrscheinlich „für immer“ statt.

„Online“ – die erste Single zum neuen Album „Wertlos“, das am 25. Oktober 2013 erscheint – könnt Ihr hier sehen:


Die Versenker — Online – MyVideo

Die Versenker live:

20.07. Kreuzwerthheim (Geschlossene Gesellschaft)
09.08. Odonien, Köln
24.08. MFO Oberaußem, Sommerfest (Geschlossene Gesellschaft)
31.08. Frechen, Festival ohne Grenzen
07.09. Hürth, Rock am Teich
12.10. Wermelskirchen (Geschlossene Gesellschaft)
25.10. CD-Release Party, Hellenthal
26.10. CD-Release Party, Hellenthal
30.10. Düsseldorf, Tube
01.11. Ahaus, Logo
02.11. S.D.A.R. Night, Nochern
15.11. Neuss, Im Hamtorkrug
16.11. Hamburg, Freundlich & Kompetent

Mehr Infos unter:

www.die-versenker.de
www.facebook.com/DieVersenker

Text und Bild: Pressefreigabe