Auszeichnungen, seine Single „I’m Yours“ hielt sich über 76 Wochen in den Billboard Top 100 und erreichte auch in Deutschland Gold-Status, ebenso wie das dazugehörige Album „We Dance. We Sing. We Steal Things“, kurz: Jason Mraz ist ein Weltstar. Vor allem aber ist der Kalifornier einer der positivsten, erhebendsten Menschen in der gesamten Musikwelt. Der Titel des neuen Albums könnte also nicht passender sein: „YES!“ nennt sich das neue Werk von Jason Mraz, das am 11.07. erscheint. Es ist das fünfte Studioalbum des 36-Jährigen und zugleich sein erstes offizielles Akustikalbum.

Das Werk nahm Jason Mraz gemeinsam mit der Folkrock-Band Raining Jane aus Los Angeles auf, mit der ihn eine jahrelange musikalische Freundschaft verbindet. So war bereits der Song „A Beautiful Mess“ vom Debütalbum „We Dance. We Sing. We Steal Things“ (2008) eine Gemeinschaftsproduktion von Jason Mraz und Raining Jane.

HIER kann man sich einen Eindruck von der hervorragenden Chemie zwischen Jason Mraz und Raining Jane machen, mit einem Live-Video der ersten Single „Love Someone“, die am 27.06. erscheint.

Weitere Artikel
Rezension: Jason Mraz – Love Is A Four Letter Word
Rezension: Jason Mraz – We Sing, We Dance, We Steal Things (Limited Edition)
Rezension: Jason Mraz – We Sing, We Dance, We Steal Things (reguläre Version)

Homepage: www.jasonmraz.com
Facebook: www.facebook.com/JasonMraz
Twitter: www.twitter.com/jason_mraz

Text: Pressefreigabe (Warner Music)
Bild: Jen Rosentsein