Janosch Moldau ist ein Elektropop-Künstler, den man nicht sofort auf dem Schirm hat. Obwohl bei dem Namen wohl die meisten Menschen zunächst einmal mit dem Kopf schütteln, haben sie sicherlich schon einmal auf den einen oder anderen Remix oder eine Single des Künstlers getanzt, denn seit Jahren landen zahlreiche Veröffentlichungen des Musikers in den deutschen und europäischen Club-Charts. Minor ist das bereits vierte Studioalbum, welches Janosch Moldau innerhalb der letzten zehn Jahre fertig stellte. Und dieses kann sich auf jeden Fall hören lassen! Auch wenn Moldau den Elektropop nicht revolutioniert, bietet er musikalische einige Akzente, die ihn von anderen Künstlern abheben.

So glänzt er mit recht düsteren, nachdenklichen Texten und springt nicht auf das Klischee auf, dass Elektropop immer gute Laune auf den Sommer machen muss, sondern auch einmal tiefgehender und aussagekräftiger sein kann. Elf Songs findet der interessierte Hörer auf Minor, davon stechen besonders der Titelsong, The Other Side und Leave And Go hervor.

Weitere Artikel
Rezension: Janosch Moldau – Clear. One With The Sinner. Remixed

Homepage: www.janoschmoldau.com
Facebook: www.facebook.com/janoschmoldauofficial

Text: Melvin Damian Klein