Viele Metalcore-Bands haben damit zu kämpfen, dass sie in ihrer Anfangszeit zwar relativ schnell Erfolg haben und bekannter werden, ihre Live-Performance aber zeigt, was schlussendlich alles im Studio bearbeitet wurde. Denn die Sänger der Formationen schwächeln oft sehr schnell und kriegen intensive Shoutings und Screams nicht ansatzweise so gut hin, wie es auf der Platte klingt. Eine Eins-zu-Eins-Kopie der Studioversion erwartet natürlich niemand, aber wenn der Frontsänger bereits nach dem zweiten Song komplett außer Atem ist, kann man den Rest der Show eigentlich vergessen.

Mit derartigen Problemen hatten viele Metalcore-Bands zu kämpfen, die inzwischen erfolgreiche Tourneen in ausverkauften Hallen spielen wie Bring Me The Horizon oder Asking Alexandria. Dort haben sich die Frontsänger mit der Zeit steigern können und ihre Kräfte entsprechend eingeteilt, um ein längeres Set durchzuhalten. Of Mice and Men scheinen von dieser Problematik nicht betroffen zu sein, denn ihre Shows wurden von Anfang an sehr gut besucht und ein Großteil der Fans berichtete danach von einem tollen und intensiven Konzerterlebnis. Deshalb wurde die Band rund um den Frontmann Austin Carlile von Linkin Park eingeladen, die ebenfalls von der Performance der Metaller überzeugt waren, diese bei ihrer anstehenden Konzerttournee in Deutschland zu begleiten. Hier konnten sich Of Mice and Men nochmals einer breiteren Publikumsmasse vorstellen.

Neben den Konzerten ist zudem das letzte Album der Band namens Restoring Force als Deluxe-Version erschienen. Diese Version beinhaltet das komplette Album und auf einer zweiten CD drei weitere Songs plus eine Akustikversion der Nummer Feels Like Forever. Die Musik der Metalcore-Truppe zeichnet sich durch eine tolle Mischung aus harten und sanften Passagen aus. Der Cleangesang in den Refrains ist meist sehr eingängig, dieser wird aber häufig mit härteren Strophen eingeleitet in denen Austin Carlile beweist, dass er nicht nur ein guter Sänger, sondern auch ein hervorragender Shouter ist. Aus diesem Grund sollten auch die Fans von harter, schneller Musik zufriedengestellt werden.

Wer also ein Fan von modernem, hartem Metal ist, kann mit der Deluxe-Version des Albums Restoring Force nicht viel falsch machen!

Tourdaten:

20.03.2015 München, Backstage Halle
23.03.2015 Karlsruhe, Substage

Homepage: www.ofmiceandmenofficial.com
Facebook: www.facebook.com/ofmice
Twitter: www.twitter.com/omandm

Text: Melvin Damian Klein