„Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade“ verlassen, so das Motto, unter dem My Glorious nun ihre neue Tour zu promoten angehen. „Neue Wege abseits des Mainstreams“ – eine Phrase, die schon viele für sich beansprucht haben. Das Besondere dabei: My Glorious sagen dabei gar nicht erst, wie sie sich das vorstellen, sondern machen einfach. Eine der wenigen Ansagen ist dabei: „Keine Angst vor Hässlichkeit und tiefen Gefühlen – für mehr Ehrlichkeit im Musikbusiness.“ Ein löbliches Ansinnen, das die Band da ausgibt und so sind wir gespannt, was es zu sehen und hören gibt.

Nachdem wir auf dieser Seite bereits die beiden Alben der Band besprochen haben, freuen wir uns selbstverständlich auch auf die anstehende Tour, obgleich das Motto lautet: „Geh niemals auf ein My Glorious Konzert“.

Die Daten und Orte sind diese hier:

28.10.12 Mainz, Caveau
29.10.12 Köln, Blue Shell
31.10.12 Berlin, Crystal
01.11.12 Oldenburg, Polyester Club
02.11.12 Osnabrück, Big Buttinsky
06.11.12 Hamburg, Astra Stube
08.11.12 Göttingen, Nörgelbuff
09.11.12 Dresden, Katy’s Garage

Wir wünschen allen, die hingehen, schon jetzt viel Spaß!

Weitere Artikel
Rezension: My Glorious – Inside My Head Is A Scary Place
News: My Glorious – Neue Single und neues Album
Rezension: My Glorious – Home Is Where The Heart Breaks

Homepage: www.myglorious.com
Facebook: www.facebook.com/mygloriousmusic
Twitter: www.twitter.com/myglorious

Text: Marius Meyer
Bild: Pressefreigabe