Es kommt nicht von ungefähr, dass Mike Scott und seine Waterboys die Batschkapp in Frankfurt für den Kick off ihrer Deutschlandtour gewählt haben. Immerhin begann ebendort die Live-Karriere der Waterboys, hier spielten sie am 19. Februar 1984 ihre allererste Show. Seitdem sind einige Jahre, zahlreiche Besetzungswechsel, eine langjährige Bandpause und viele großartige Songs zwischen Folk und Rock ins Land gegangen. Heutzutage verortet Scott – einzig konstantes Mitglied – die Musik der Waterboys als „Modern Blues“. Für die Konzerte verlosen wir je Show 1×2 Tickets.

Weitere Infos zu Band und Album:

„Still A Freak“ heißt zum Beispiel eine dieser Gewinnernummern, oder das großartig getextete „I Can See Elvis“, der sicher auch seinen Spaß an den Waterboys hätte. Dazu wird Mike Scott natürlich auch die gewohnten Setlist-Klassiker wie „The Whole Of The Moon“ im Gepäck haben.

Tourdaten

28.09.2015 Frankfurt/Main, Batschkapp
29.09.2015 Hamburg, Markthalle
01.10.2015 München, Freiheiz
02.10.2015 Berlin, Postbahnhof

Ticketpreis: 28,- Euro zzgl. Gebühren
Tickets unter www.tickets.de

Gewinnspiel: Wenn Ihr gewinnen möchtet, schickt einfach eine Mail mit dem Betreff „Waterboys“ an gewinnspiel@alternativmusik.de. In den Mailkörper schreibt Ihr für den Gewinnfall Eure Wunschstadt sowie Euren Vor- und Nachnamen. Die eingesandten Daten werden ausschließlich für die Verlosung genutzt und direkt danach gelöscht. Einsendeschluss ist der 25.09.2015 um 07:30 Uhr.

Weitere Artikel
Konzertbericht: The Waterboys – 04.02.2015, Köln Essigfabrik
Rezension: The Waterboys – Modern Blues
Konzertbericht: The Waterboys – 15.03.2012, Köln Gloria
Rezension: The Waterboys – An Appointment with Mr. Yeats

Homepage: www.mikescottwaterboys.com
Facebook: www.facebook.com/TheWaterboysOfficial
Twitter: www.twitter.com/WaterboysHQ

Text: Pressefreigabe (außer Gewinnspiel: Marius Meyer)
Bild: Dara Munnis